Alle Gemeinden

Sechste traditionelle Messdiener-Kanuwallfahrt


Bereits zum sechsten Mal in Folge machten wir uns auch dieses Jahr wieder auf zu unserer Kanuwallfahrt auf der Niers.
Am Freitag, 5. Juni 2015 um 17 Uhr trafen sich alle Teilnehmer auf dem Campingplatz "Im Erlengrund" in Goch um dort das Zeltlager aufzuschlagen. Anschließend machten wir uns zu Fuß auf den Weg in den Stadtkern von Goch, um genauer zu sein zur sogenannten "Gocher Bucht". Dort ließen wir den Abend bei Spiel, Spaß und Gegrilltem gemütlich ausklingen. Wieder zurück im Zeltlager ließen wir die Nachtruhe schnell einkehren, schließlich mussten wir am nächsten Tag schon früh aufstehen...
Weiterlesen: Sechste traditionelle Messdiener-Kanuwallfahrt

Fronleichnam 2015


Am Donnerstag dem 04.06.15 um 09:30 Uhr haben die drei Innenstadtgemeinden St. Peter und Paul, Herz Jesu und St. Suitbertus gemeinsam Fronleichnam gefeiert.
Begleitet wurden sie dabei von 32 Messdienern, dem Chor und den drei Priestern Pater Ignacy, Pater Darius und Pastor Schilling. Nach der erfolgreichen Prozession sind
Kommunionkinder und Messdiener gemeinsam Eis Essen gegangen.

Christi Himmelfahrt

Wie jedes Jahr an Christi Himmelfahrt hat auch dieses Jahr die Marienfeier im Schlosspark Heltorf stattgefunden. Dazu haben sich die Messdienerinnen und Messdiener mit ihren Familien und weitere interessierte Pfarreimitglieder jeweils an ihren Kirchtürmen versammelt und sind dann mit den Fahrrädern zum Schlosspark Heltorf (Düsseldorf-Angermund) gefahren. Dort haben sich dann alle getroffen und zusammen den Gottesdienst gefeiert. Das diesjährige Motto lautete: "Der Himmel breitet sich aus". Die Marienfeier wurde durch die Chöre St. Hubertus und St. Joseph aus Duisburg musikalisch unterstützt.
Anschließend waren alle Pfarreimitglieder nach St. Suitbertus zum gemütlichen Ausklang eingeladen. Der Einladung sind rund hundert Personen gefolgt. Diese haben es sich dann mit Würstchen, Steak, Pommes und Salat gutgehen lassen.

Bis nächstes Jahr! wink

Fünftes franziskanisches Ministrantentreffen im Kloster Schwarzenberg

Wie bereits in den letzen vier Jahren, so haben wir uns auch 2015 wieder auf den Weg nach Scheinfeld gemacht, um am fünften franziskanischen Ministrantentreffen teilzunehmen. Wir starteten am Freitag, 8.5.2015 mit 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Richtung Bayern. Nach einer langen Fahrt von ca. 6 Stunden, trafen wir müde aber wohlbehalten im Kloster Schwarzenberg ein. Es wurden die Zimmerschlüssel verteilt und danach gab es trotz später Stunde noch ein Abendessen.

Der nächste Tag war geprägt von Workshops, in welchen die Frage behandelt wurde "Kirche, bist Du mittendrin oder nur dabei?" 
Nach dem Mittagessen verlebten wir fröhliche Stunden bei der Klosterralley.
Der Tag klang aus mit einem „Bunten Abend“, der mit Gruppenspielen, organisiert durch die Klosterbrüder, gestaltet war.

Am folgenden Sonntag trafen sich alle 85 Ministranten, zum gemeinsamen Gottesdienst in der Klosterkiche. Der Gottesdienst bildet den Abschluss des Ministrantentreffens.
Nach dem Mittagessen hieß es für uns wieder Abschied nehmen. Die einzelnen Gruppen aus den Klöstern in Grabenstedt-Erlstedt; Gelsenkirchen, Blieskastel, Schönau und Ratingen traten wieder die Heimreise an.
Es war ein schönes Wochenende in Franken und wir freuen uns schon auf das sechste Ministrantentreffen im kommenden Jahr.

Anmeldung für Oberminis

Besucherzähler

Heute 2

Gestern 6

Woche 8

Monat 124

Insgesamt 29976