Alle Gemeinden

Kevelaer 2017: Wallfahrt inklusive Sonnenstudio, Schwimmbad, Schlaraffenland, Outdoor-Erlebniswelt und Lichtershow

Am vergangenen Wochenende (26. - 28.5.) fand von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag ein alljähriges Highlight vieler Messdiener, die Kanu-Wallfahrt nach Kevelaer, statt.
Wegen des tollen Wetters wurde uns das volle Programm geliefert: Man konnte in der freien Zeit Fußball spielen, hat jeden Tag Eis bekommen, die Niers bot zusätzliche Erfrischung und die Sonne tat auf der Haut (manchmal zu viel) gut. Alle Messdiener haben stets zur Harmonie und zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen. Selbst das Gewitter am Sonntagmorgen, ein paar Verletzte und schwächelnde Boote haben diese positive Stimmung nicht getrübt. Natürlich gab es dank vieler kurzer Impulse und der Messe am Sonntag (zusammen mit den Radwallfahrern der Pfarrei) genügend Möglichkeiten zur Besinnung.
Ich denke dieses Allinklusive-Paket war für alle Teilnehmer ein voller Erfolg.


In Kürze werden hier noch weitere Bilder zu finden sein.

Karnevalsumzüge 2017


Auch in diesem Jahr haben wir Messdiener der Pfarrei St. Peter und Paul, wie es in unserer Tradition verankert ist, an den Karnevalsumzügen in Ratingen teilgenommen. Mit dem Motto „Feiern bis der Papst kommt“ zogen wir dabei durch die Straßen um Freude und Kamelle zu verteilen.

Ein kleines Team aus Messdienern und Eltern hat hierfür einige Samstage damit verbracht unseren Mottowagen komplett neu zu gestalten und mit den nötigen Süßigkeiten zu beladen.

Dass die Messdiener an diesem närrischen Brauchtum teilnehmen ist dabei nicht weit hergeholt. Karneval wird von den lateinischen Wörtern Carne (= Fleisch) und vale (= leb wohl) abgeleitet. Übersetzt heißt Karneval also „Fleisch ade“ und findet üblicherweise in den letzten Tagen vor der Fastenzeit statt.

Die diesjährigen Karnevalszüge waren für alle Beteiligten also nicht nur ein großer Spaß, sondern ebenfalls ein feierlicher Übergang in die Fastenzeit.

Türsammlung für die Karnevalsumzüge

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Spendern an den beiden Wochenenden und den Karnevalssitzungen für die jeweiligen Spenden. Zudem möchten wir uns bei allen Sponsoren, die uns auch noch Wurfmaterial gesponsert haben, bedanken.
Wie hatten am Karnevalssonntag, sowie an Rosenmontag viel Spaß und hoffen, dass wir auch im kommenden Jahr wieder mit unserem Karnevalswagen dabei sein werden.
Vielen lieben Dank smile

Messdiener in Köln


Kalt war es – und anders
Anders deshalb, weil wir uns am 6. Januar 2017 zur traditionellen Fahrt zur Sternsinger-Aussendungsmesse im Kölner Dom erstmalig am Flughafenbahnhof Düsseldorf anstatt am Ostbahnhof trafen.
Mit 60 Teilnehmern besuchten wir zunächst das Pontifikalamt mit Kardinal Woelki, wo wir gute Sicht von unserem Stammplatz rechts vom Altar auf das Geschehen hatten.
Nach der Hl. Messe gehörte der obligatorische Besuch bei McDonald´s natürlich zum Programm.
Bei herrlichem Sonnenschein ging es danach zum Deutschen Sport- und Olympiamuseum. Von der Antike bis zur Neuzeit wird die Geschichte der Olympischen Spiele in vielen Disziplinen anschaulich dargestellt und kann an manchen Stationen interaktiv nachempfunden werden.
Spaß hatten Klein und Groß – definitiv empfehlenswert.

Anmeldung für Oberminis

Besucherzähler

Heute 2

Gestern 6

Woche 8

Monat 124

Insgesamt 29976