St. Suitbertus

Messdieneraufnahme St. Suitbertus 2017


Wie es schon seit einigen Jahren Tradition ist, wurden in der Familienmesse am Sonntag des Gemeindefestes in St. Suitbertus die neuen Messdiener/-innen in die Messdienergemeinschaft aufgenommen.
Über mehrere Wochen haben sich die elf Neuen mit ihren Obermessdienern auf ihre Aufgaben vorbereitet und konnten daher ihre erste "richtige" Messe mit Bravour abschließen.
Antonia, Dustin, Finn, Jonathan, Josefine, Maja, Matilda, Nicolas, Paul, Paul, Sascha: Wir freuen uns, dass auch ihr jetzt Teil unserer großen Gemeinschaft seid!
Im Übrigen konnten auch noch acht Jubiläen gefeiert werden:
Cheyenne, Janina, Johanna, Max, Sina und Sophia wurden für fünfjähriges Engagement als Messdiener geehrt, Lukas für zehn Jahre und Marius sogar für 15 Jahre als Messdiener.

Der Messdiener Bowling Abend

Von Freitag (16.6.17) auf Samstag (17.6.17) ereignete sich ein Abenteuer was ich nie vergessen werde! 

Alle Messdiener und Obermessdiener der St. Suitbertus Kirche die sich angemeldet hatten, haben sich im Atrium getroffen. Dann ging alles los. Nach dem Begrüssungstreffen im Atrium sind wir gemeinsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Düsseldorf gefahren. Nach insgesamt einer halben Stunde Fahrt wahren wir beim Bowlingcenter angekommenAls alle fertig angezogen - und in Gruppen aufgeteilt haben, wurden uns unsere Spielbahnen gezeigt. 

Dann kam auch Pater Gregor, mit Freunden (Obermessdiener aus Oggersheim) zu uns. Zwei Stunden durften wir gemeinsam auf der Bowlingbahn verbringen. Wir hatten auch Geld dabei, mit dem wir uns etwas zu trinken kaufen konnten. Es war so schön

Als die 2 Stunden um warensind wir wieder zum Atrium zurückgefahren. Gleich danach kam eine leckere Pizza, die wir uns vorher selber aussuchen durften. Alle Messdiener und Obermessdiener hatten Schlafsäcke, IsomattenDVD’s und Schlafsachen dabei. 

 

Wir haben viel gesungen und gelachtDann haben sich alle umgezogen und hatten die Wahl einen Film zu schauen oder ein Kartenspiel zu spielen. Um eins sind dann alle glücklich und müde eingeschlafen. Am nächsten Morgen gab es um 8:30 Uhr ein leckeres Frühstück. Nach und nach wurden die Kinder abgeholt. 

 

Danke für die 2 tollen Tage!

Sophie (10 Jahre)


Messdieneraufnahme St. Suitbertus 2016

Wie es schon seit einigen Jahren traditionell ist, wurden in der Familienmesse am Sonntag des Gemeindefestes die neuen Messdiener/-innen in die Messdienergemeinschaft aufgenommen (in diesem Jahr das erste Mal durch Pater Gregor).
Über mehrere Wochen haben sich die zehn Neuen mit ihren Obermessdienern auf ihre Aufgaben vorbereitet und konnten daher ihre erste "richtige" Messe mit Bravour abschließen.
Charlotte, Emilia, Leonard, Marlo, Moritz, Moritz, Niklas, Paul, Sophie, Tom: Wir freuen uns, dass auch ihr jetzt Teil unserer großen Gemeinschaft seid!
Im Übrigen konnten auch noch drei Jubiläen gefeiert werden:
Pia wurde für fünfjähriges Engagement als Messdienerin geehrt - Christian und Markus sogar für zehn Jahre als Messdiener.

Messdiener-Bowling


Am Freitag, 19.02.2016 wurde es für die Messdiener aus St. Suitbertus mal wieder sportlich.
Wir trafen uns am Nachmittag und fuhren dann gemeinsam nach Düsseldorf zum gemeinsamen Bowlen. Rund zwei Stunden lang konnten sich die Teilnehmer in Kleingruppen auf der Bowling-Anlage auspowern.
Danach ging es wieder zurück zu unserer Kirche, wo schon das Abendessen auf uns wartete. Aber damit war der Abend noch nicht vorbei: es folgten Gruppenspiele, Abendandacht und das gemeinsame schauen eines Films.
Anschließend übernachteten die Teilnehmer im Atrium. Die Veranstaltung endete am nächsten Tag gegen 10:30 Uhr.
Aufgrund der großen Begeisterung der Teilnehmer haben wir diese Aktion schon in das Jahresprogramm der nächsten Jahre aufgenommen ;-)

Kontakt zu den Messdienern in St. Suitbertus

Anmeldung für Oberminis

Besucherzähler

Heute 6

Gestern 8

Woche 34

Monat 250

Insgesamt 21798