Die Messdiener der Gemeinde St. Peter und Paul haben am 02.04.2016 zusammen einen Ausflug in das Phantasialand in Brühl gemacht.

Der Start zum Phantasialand mit öffentlichen Verkehrsmitteln hat reibungslos funktioniert, so dass wir schon um 9.30 Uhr dort eingetroffen sind.

Die Minis haben wir in vier Gruppen nach Altersklassen unterteilt und sie konnten den Park mit je zwei Gruppenleitern erkunden. Immer wieder traf man sich in der Großgruppe, machte eine gemeinsame Mittagspause, schleckte ein vom Pastor Schilling spendiertes Eis und besuchte auch drei Aktionen gemeinsam (Colorado, Mause au Chocolat und die Wildwasserbahn). Alle Kinder waren sehr gut gelaunt und natürlich in "Achterbahn-Action".

Nachdem die Durchsage kam, dass der Park eine Stunde länger geöffnet bleibe, haben wir zusammen uns sogar noch spontan entschieden dort etwas länger zu verweilen. Dadurch kam es natürlich zu einer verspäteten Ankunftszeit.

Mit dem Erwerb der Eintrittskarten haben wir aufgrund einer aktuellen Aktion einen erneuten Parkteintritt frei. Deshalb werden wir mit dieser Gruppe den Park im Herbst ein weiters mal besuchen können.



Anmeldung für Oberminis

Besucherzähler

Heute 0

Gestern 5

Woche 17

Monat 19

Insgesamt 30205